Golden Century of Porn Vol. 10

24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

DVD, Sprachen: deutsch,
Filmlänge ca. 95 Min
Bestell-Nr. 03 - 175



Triebhafte Schwestern
Claudia liebt es, ihrer Freundin beim Ficken zuzusehen. Doch fehlt dazu oft der "Dritte" für das lustvolle Spiel. Deshalb setzten sie eine Anzeige in die Zeitung. "Flotter Stecher für geilen Fick und mehr gesucht". Klaus meldet sich spontan und darf es gleich mal mit Anne treiben, während Claudia selbst genüsslich ihre heiße Möse bearbeitet, bis sie endlich zum Höhepunkt kommt. Und schon wartet der nächste Hengst auf seine Nummer. Das unvollendete Werk von Hans Billian, fertiggestellt von Herzog Video aus bereits gedrehtem Hans Billian Material.

Fick mich!
Fred und Frank betreiben einen Hausmeisterservice der besonderen Art. Unter Einsatz ihrer prallen Manneskraft stellen Sie sich den vermögenden Damen hilfreich zur Verfügung, spüren Feuchtstellen im Keller auf und putzen vernachlässigte Löcher durch. Nach so einem harten Arbeitstag sind sie oft zu müde, um auch noch ihren ehelichen Pflichten nachzukommen. Das passt den Ehefrauen gar nicht. Nachdem sie ihren Männern auf die Schliche gekommen sind, fordern sie gnadenlos ihr Recht auf Befriedigung ein.

Liebestolle Ladys
Die liebestollen Ladys haben stets nur das Eine im Kopf. Sie wollen es, sie brauchen es, sie sind immer geil. So nehmen sie sich die strammen Ficker zur Brust, die gerade zur Verfügung stehen und lassen es sich besorgen. Es wird gebumst, geblasen und geleckt, gerammelt, gestoßen und gefickt bis der Quell der Erleichterung sich über die liebeshungrigen Schleckermäulchen ergießt. Ein spritziges Sexquartett bis zum letzten Tropfen.

Die Nachtübung
Eine Gruppe strammer Soldaten soll eine Versorgungseinheit treffen, doch von dieser fehlt jede Spur. Es ist schon kurz vor der Dämmerung und die Jungs haben keine Lust die Nacht im Freien zu verbringen. Glücklicherweise entdecken Sie in der Nähe ein Haus und suchen dort Unterschlupf. Doch dass sie hier eine Nymphomanin erwartet, hätten sich unsere Helden nicht träumen lassen. Das unersättliche Luder nimmt die Lanzenträger bis zum letzten Tropfen richtig her.

Ficknick im Mösengrund
Was gibt es Schöneres als ein Wochenendausflug ins Grüne? Wencke stellt überrascht fest, dass ihre Freunde ziemlich versaut sind und wild durcheinander ficken. Ihre beste Freundin will sogar zwei Schwänze gleichzeitig in sich spüren. Doch dann wird auch sie in den Strudel der Lust hinein gezogen. Von Gewissensbissen geplagt gesteht sie ihrem Freund ihre Schandtat. Doch er findet das eher anregend und so kommt es zu einem weiteren Ficknick im Mösengrund.

Wilde Engelchen
Zwei Teenys entdecken, dass in ihnen die Neugierde auf die körperliche Liebe immer stärker wird. Das bleibt auch ihrer Tante nicht verborgen. Sie hat Verständnis für die aufkeimenden Gefühle ihrer Engelchen, denn sie selbst hat eine heiße, unersättliche Bärenhöhle. Eines Tages belauscht sie die beiden Mädchen und beschließt, ihnen erfahrene Männer zur Seite zu stellen. Phil und Jim geben sich alle Mühe, die beiden Jungstuten schön geil zuzureiten und ihnen den Weg ins Reich der Sinne zu weisen.